Heilverfahren: Ernährungstherapie

Ernährungstherapie

Grundlage der Ernährungstherapie ist es, dem Körper die Möglichkeit zu geben Selbstheilungsprozesse zu reaktivieren.
Die Mittel der Ernährungstherapie sind vielfältig und abhängig von den individuellen Bedürfnissen. Sie reichen von sanfter Ernährungsbereicherung bis hin zum kontrollierten Fasten.
Ziel der Ernährungstherapie ist es den natürlichsten Weg zur Heilung zu ermöglichen. Das heißt langfristig Dauermedikamentationen zu Beenden oder Krankheiten komplett ohne Medikamente zu heilen.
Wer einmal zu der Erkenntnis gekommen ist, dass vor allem die eigene Lebensweise Grundlage für nahezu jede Krankheit ist, wird auch erkennen, dass eine Veränderung dieser die Krankheit beseitigen kann. Der einzige Weg zu wirklicher Gesundung führt über die Veränderung Ihrer Gewohnheiten. Damit diese Veränderung nicht zum Verzicht sondern zu einer Bereicherung Ihres Lebens wird, werde ich mit Ihnen einen individuellen Weg entwickeln.

Ernährungsberatung

In der Ernährungsberatung erfahren Sie, welche Ernährung für Sie die Gesündere ist. Dabei greife ich auf aktuelle medizin- und ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse zurück, kläre über Zusatzstoffe, Cholesterinspiegel, Fette, Möglichkeiten der Gewichtsreduktion u.v.a. auf. Die Ernährungsberatung richtet sich aber nicht nur an Menschen, die abnehmen wollen, sondern ist für alle interessant, die ihren Körper bis ins hohe Alter gesund halten wollen.